Dieses Produkt ist...

Vegan

Vegane Artikel bei GreenPoshDer Ursprung von Veganismus geht auf den Engländer Donald Watson zurück, als er im Jahr 1944 die Vegan Society gründete. Watson war der Meinung, dass die Einnahme von Milch und Eiern, also der Verzehr von tierischen Produkten, tierischer Ausbeutung gleichkommt. Aus diesem Grund spaltete er sich mit seiner Gruppierung von der Vegeterian Society ab und verfolgte von da an eine vegane Lebensweise. Vegane Produkte sind somit frei von tierischen Bestandteilen wie Fleisch, Fisch, Gelatine, Ei, Milcherzeugnissen, Honig, Bienenwachs, Leder, Wolle sowie Seide. Veganismus als solcher beschränkt sich aber nicht nur auf den Verzicht von tierischen Produkten, sondern ist zudem Überzeugung und Lebensphilosophie!

Unser Vegan-Symbol weist auf Produkte hin, die tierfrei sind und den Einsatz von Leder, tierischer Wolle und Klebstoff vermeiden. Dennoch sehen unsere veganen Taschen und veganen Schuhe täuschend echt nach Lederprodukten aus. Häufig bestehen sie aber aus recycelten Materialien wie PET-Flaschen oder Kunstleder. Durch den Kauf eines unserer veganen Produkte trägst du aktiv zum Umweltschutz bei und zollst Tieren und der Umwelt deinen Respekt.

Ökologisch

Ökologische Artikel bei GreenPoshDas Ökologisch-Siegel deutet auf eine schadstofffreie Produktion hin. Substanzen wie Chrom IV oder andere Hilfsmittel für die Gerbung von Leder, Lösungsmittel oder Waschhilfsmittel finden bei einer ökologischen Herstellung keine Anwendung. Gleichzeitig werden bei einer ökologischen Produktion umweltbelastende Verfahren reduziert, Abwässer beispielsweise gereinigt und Chrom zurückgewonnen.

Ökologisch hergestellte Produkte haben bei uns aber noch weitere Facetten. So kommt das Leder unserer Ledertaschen nur von Tieren, die ihre besten Tage als Nutztier erlebt haben oder von Tieren, die für die heimische Nahrungsproduktion herangewachsen sind. Das Leder ist dabei ein „Abfallprodukt“. Massentierhaltung, unnötige Zucht und Ausbeutung von Tieren werden vermieden. Gleichzeitig werden einige Produkte bei uns mit dem Ökologisch-Siegel ausgezeichnet, wenn sie auf die Nutzung neuer Materialien verzichten und alte Materialien erneut einsetzen, ähnlich dem Recycling-Siegel. Aber auch die Nutzung von natürlichen Stoffen oder Lebensmittelfarben sowie das GOTS-Zertifikat werden bei uns mit dem Ökologisch-Symbol belohnt.

Recycelt

Artikel bei GreenPosh aus recyceltem MaterialProdukte, die aus recycelten Stoffen bestehen oder sogar upgecycelt werden, erhalten bei uns das Recycelt-Symbol. Die verwendeten Materialien oder Rohstoffe des Produkts werden hierfür in den Produktzyklen gehalten und können weiter genutzt werden. Es gibt aber auch Produkte aus alten Abfall-Gegenständen, denen mittels kreativer Aufwertung, Upcycling, neues Leben eingehaucht wird. Dabei werden die Abfallstoffe häufig zu Polyestergarnen oder anderen Formen von Kunststoff verarbeitet. Weiterhin findest du bei uns recycelte Produkte, die aus alten LKW Planen, Autoreifen, Schläuchen oder Autogurten bestehen. Diese Rohstoffe werden durch Recycling in ganz neue Produkte oder Teile eines Produkts transformiert.

Fair

Artikel bei GreenPosh, die unter fairen Bedingungen hergestellt wurden.Faire Produkte werden von uns mit dem Fair-Siegel gekennzeichnet. Diese Produkte bestehen zumeist aus Rohstoffen aus fairem Handel und müssen strikte Kriterien erfüllen. Dadurch werden Lieferanten partnerschaftliche und langfristige Beziehungen ermöglicht, wodurch die Existenzsicherung vieler Kleinbauern und Produzenten wiederum gewährleistet werden kann. Die Lieferanten sollen möglicht direkte Handelsbeziehungen aufbauen. Ausbeuterischer Zwischenhandel wird somit effektiv umgangen. Zudem zeigst du mit dem Kauf eines Produkts mit diesem Symbol Herz für faire Arbeitsbedingungen und Lebensbedingungen der Arbeiter, da diese Produkte zum Teil auch den Bau von Schulen oder Trinkwasserbrunnen fördern. Ein paar Produkte aus unserem Sortiment tragen zudem das Fairtrade Symbol.

Charity

Bei Produkten, die einen sozialen Charity Aspekt aufweisen, findet die Fertigung innerhalb eines sozialen Projekts wie zum Beispiel in einer Behindertenwerkstatt oder einer anderen Beschäftigung statt. Die Beteiligten erhalten für ihre Arbeit eine faire Vergütung und eine langfristige Perspektive. Das Charity-Siegel weist bei uns aber auch auf Unternehmen und Organisationen hin, die Teile ihres Umsatzes oder ganze Produkte spenden. Zertifikate wie GOTS definieren weiterhin soziale Mindeststandards sowie die ökologische und soziale Produktion unter Beachtung fairer Arbeitsbedingungen und Löhne.

Handgemacht

Handgemachte Artikel bei GreenPoshVon Hand gefertigte Produkte, welche auf eine ausgeprägte, maschinelle Unterstützung verzichten, erhalten von uns das Handgemacht-Siegel. Bei der händischen Produktion kommen nur hochwertige und individuelle Materialien zum Einsatz, wodurch jedes Produkt ein kleines bisschen anders ist. Dennoch musst du bei den Produkten mit dem Handgemacht-Siegel keine Abstriche machen, da diese eine erstklassige Qualitätsarbeit ohne Kompromisse aufweisen. Es ist eher die Individualität der Handarbeit, die den besonderen Charme der Produkte mit diesem Siegel ausmacht!